Haas verliert Challenger-Viertelfinale in Ungarn

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Barbara Haas scheidet beim mit 60.000 Dollar dotierten Challenger in Hodmezovasarhely (HUN) im Viertelfinale aus.

Die 21-Jährige, als Nummer 8 gesetzt, verliert beim Sand-Event am Freitag gegen die Serbin Olga Danilovic 0:6, 4:6.

Beim WTA-Turnier in Hertogenbosch (Rasen) unterliegt Kristina Mladenovic (FRA-2) im Viertelfinale Lesia Zurenko (UKR-7) 3:6, 1:6. Natalia Vikhlyantseva (RUS) besiegt Arantxa Rus (NED) 6:3, 6:2.

Ana Konjuh (CRO-5) ringt Evgeniya Rodina (RUS) 6:3, 6:7 (4), 7:6 (10) nieder.

Anett Kontaveit (EST) gewinnt beim 660.375-Dollar-Turnier gegen Carina Witthoeft (GER) 6:3, 6:1.

Konta im Nottingham-Halbfinale

In Nottingham (250.000 Dollar) zieht Johanna Konta (GBR-1) mit einem 6:3, 7:5 gegen Ashleight Barty (AUS) in das Semifinale ein.

Donna Vekic (CRO) besiegt Maria Sakkari (GRE) 6:2, 6:3, Magdalena Rybarikova (SVK) gewinnt gegen Kristie Ahn (USA) 6:4, 6:1.

Lucie Safarova (CZE-5) kämpft Tsvetana Pironkova (BUL) 6:3, 0:6, 6:4 nieder.

Textquelle: © LAOLA1.at

Videobeweis & Co.: Die Neuerungen beim Confed Cup 2017

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare