Fünf Österreicher starten in die US-Open-Quali

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Einzig Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem steht fix im Hauptbewerb der am Montag beginnenden US Open in New York.

Dafür versuchen sich in den nächsten Tagen zumindest fünf ÖTV-Spieler in der ab morgen Dienstag startenden Qualifikation: Gerald Melzer, Dennis Novak, Sebastian Ofner, Lucas Miedler und Jürgen Melzer gehen in die drei Runden umfassende Ausscheidung.

Eventuell kann auch noch Maximilian Neuchrist als sechster Österreicher ins Quali-Feld rutschen, falls es kurzfristig zu Absagen kommt.

Bei den Damen herrscht aus rot-weiß-roter Sicht hingegen gähnende Leere. Weder im Hauptfeld, noch in der Qualifikation sind die ÖTV-Spielerinnen vertreten.

Der Hauptbewerb für das abschließende Grand-Slam-Event 2018 wird bereits am Donnerstag (20 Uhr MESZ) wie zuletzt im Herzen von Manhattan ausgelost.

Textquelle: © LAOLA1.at

Tennis: ORF zeigt Thiem-Spiele bei US Open

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare