Nadal und Muguruza sind Sportler des Jahres

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tennis hat in Spanien wieder Hochkonjunktur - gleich zwei TennisspielerInnen werden als Sportler des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Garbine Muguruza, die im Juli in Wimbledon ihren zweiten Grand-Slam-Titel einfahren konnte, wird von der Sportzeitschrift "Mundo Deportivo" ebenso ausgezeichnet wie Rafael Nadal.

Der 31-jährige Mallorquiner gewann in Paris und New York im vergangenen Jahr sogar zwei Major-Turniere - bei den French Open war es bereits sein zehnter Erfolg.

Zudem führten beide im September ihre jeweilige Weltrangliste (WTA/ATP) an.

Mejores atletas 2017! Best athletes of 2017! ???????????????????? ????

Ein Beitrag geteilt von Garbiñe Muguruza (@garbimuguruza) am


Textquelle: © LAOLA1.at

WTA-Ranking: Wozniacki zurück am Tennis-Thron

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare