Generali Pro Series: Moritz Thiem verliert erneut

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Moritz Thiem verliert im Rahmen der Austrian Pro Series gegen Philipp Oswald mit 3:6, 1:6. Der jüngere Brunder von Welt-Star Dominic Thiem bleibt damit nach Niederlagen zuvor gegen Neuchrist und Ofner in der Gruppe D ohne Sieg.

Sowohl Dennis Novak als auch Sebastian Ofner verlieren ihre heutigen Partien überraschend.

Ofner kommt gegen Maximilian Neuchrist mit 2:6, 1:6 unter die Räder. Für Novak gibt es eine knappe Dreisatz-Pleite gegen Tristan-Samuel Weissborn. Der Niederösterreicher kann den ersten Satz noch mit 7:5 für sich entscheiden, verliert aber den zweiten Satz mit 6:7(4). Der dritte Satz geht ins Tie-Break, wo Weissborn mit 7:1 siegt.

Im ersten Spiel des Tages kann Alexander Erler gegen Lukas Neumayer mit 6:4, 6:2 siegen.

David Pichler besiegt Lenny Hampel im letzten Spiel des Tages mit 7:6, 6:2.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: LASK holt Nachwuchs-Goalie Nikolas Polster von Rapid

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare