Thiem startet am Sonntag in die French Open

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominic Thiem wird sein erstes Spiel bei den French Open in Paris am Sonntag bestreiten.

Das Auftaktduell des in Paris an Nummer sechs gesetzten Niederösterreichers gegen den australischen Weltranglisten-39. Bernard Tomic ist als drittes Match nach 11.00 Uhr nach einem Herren- und einem Damen-Match auf dem Court Suzanne Lenglen, der knapp über 10.000 Zuschauer fasst, angesetzt. ORF Sport+ überträgt ab 14:45 Uhr Live.

Thiem ist klarer Favorit, auch weil sein Gegner in diesem Jahr in 15 Matches nur fünf Siege gefeiert hat.



Textquelle: © LAOLA1.at

French Open in Paris: Gerald Melzer verpasst Hauptbewerb

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare