Auch Svitolina bei French Open ausgeschieden

Auch Svitolina bei French Open ausgeschieden Foto: © getty
 

Das Favoriten-Sterben im Damen-Bewerb der French Open geht munter weiter. Am Samstag muss sich die an fünf gesetzte Ukrainerin Elina Svitolina in der dritten Runde der Tschechin Barbora Krejcikova glatt in zwei Sätzen mit 3:6, 2:6 geschlagen geben.

Krejcikova bekommt es nun mit der US-Amerikanerin Sloane Stephens zu tun.

Von den zehn in Paris topgereihten Damen sind nur noch die beiden US-Amerikanerinnen Sofia Kenin (4) und Serena Williams (7) sowie die Polin Iga Swiatek (8) im Bewerb. Kenin kämpft sich mit einem Dreisatz-Sieg über US-Landsfrau Jessica Pegula in ihr drittes Paris-Achtelfinale.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..