Marach/Pavic ziehen ins Halbfinale von Wien ein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach den beiden Einzel-Niederlagen von Dominic Thiem und Dennis Novak gibt es bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle zu später Stunde im Doppelbewerb einen Grund zu feiern.

Oliver Marach zieht gegen 2 Uhr Früh mit seinem kroatischen Partner Mate Pavic dank eines 6:4, 3:6, 10:3-Erfolgs über die Paarung Santiago Gonzalez/Julio Peralta(MEX/CHI) ins Halbfinale ein.

Dort bekommt es die beiden Wimbledon-Finalisten am Freitag (3. Spiel nach 16:30 Uhr) mit Marcelo Demoliner/Sam Querrey (BRA/USA) zu tun.

Textquelle: © LAOLA1.at

Altach: Goalie Filip Dmitrovic könnte im Winter gehen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare