Evans nach Sieg über Dimitrov im Halbfinale

 

Der Brite Daniel Evans komplettiert das Halbfinale bei den Erste Bank Open 2020 und sorgt damit auch im vierten Viertelfinal-Spiel des Tages für eine Überraschung in der Wiener Stadthalle.

Der Rodionov-Bezwinger besiegt nämlich den ehemaligen Weltranglisten-Dritten und Ex-ATP-Finals-Sieger Grigor Dimitrov aus Bulgarien in drei Sätzen mit 7:6 (3), 4:6, 6:3.

Evans trifft nun auf Sensations-Mann Lorenzo Sonego. Der italienische Lucky Loser eliminierte zuvor den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic. Das zweite Halbfinal-Spiel am Samstag bestreiten Kevin Anderson, der Daniil Medvedev schlug, und Thiem-Bezwinger Andrey Rublev (RUS/5).

Die Erste Bank Open live bei ServusTV!

Täglich live ab 14 Uhr und inklusive aller Matches von US Open-Champion Dominic Thiem!

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid ohne Taxi Fountas und Yusuf Demir nach Molde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare