David Ferrer neuer Davis-Cup-Turnierdirektor

David Ferrer neuer Davis-Cup-Turnierdirektor Foto: © getty
 

David Ferrer ist neuer Turnierdirektor des Davis Cups und wird den seit 2019 amtierenden Albert Costa ablösen.

Das teilte der Tennis-Weltverband ITF am Dienstag mit. Während seiner aktiven Zeit gewann der 40-Jährige den traditionellen Mannschaftswettbewerb dreimal.

Österreich bestreitet sein Davis-Cup-Heimspiel gegen Pakistan am 16. und 17. September in Tulln, es geht gegen den Abstieg in die Weltgruppe I bzw. den Klassenerhalt.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..