Lisicki sagt ihren Start bei Australian Open ab

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Australian Open 2017 werden ohne Sabine Lisicki über die Bühne gehen.

Die 27-jährige Deutsche kann wegen einer Schulterverletzung nicht am ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres teilnehmen.

Lisicki sagte zuvor schon für das Exhibition-Turnier in Kooyong wegen einer Krankheit ab. Nun steht fest, dass die ehemalige Wimbledon-Finalistin frühestens im Februar wieder auf die WTA-Tour zurückkehren wird.

Aktuell befindet sich Lisicki nur auf dem 92. Weltranglistenplatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Diese Springer holten trotz Rückstand den Tournee-Sieg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare