Williams schmeißt im Viertelfinale Halep raus

Aufmacherbild
 

Serena Williams steht nach einem Zweisatzsieg gegen die Rumänin Simona Halep im Halbfinale der Australian Open. Die US-Amerikanerin gewinnt ihr Viertelfinal-Duell mit der Nummer zwei der Welt nach 1:21 Stunden 6:3, 6:3.

Williams nimmt Halep im ersten Satz ihr erstes Aufschlagspiel weg, doch die Rumänin revanchiert sich gleich im darauffolgenden Game. Nach dem Break zum 4:2 bringt die 39-Jährige den Satz ins Trockene.

Im zweiten Satz brechen Williams und Halep die Aufschlagspiele der Gegnerin viermal in Folge, der entscheidende Aufschlagverlust passiert Halep zum zwischenzeitlichen 3:4. Nach einem souveränen Game fixiert die routinierte Amerikanerin den Sieg mit einem weiteren Break.

Im Halbfinale trifft Serena Williams auf Naomi Osaka, die zuvor Hsieh Su-Wei aus dem Turnier nehmen konnte.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..