Chinesin Wang eliminiert Serena Williams

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Serena Williams geht der Traum vom 24. Grand-Slam-Titel bei den Australian Open 2020 bereits in der dritten Runde zu Ende.

Die 38-jährige US-Amerikanerin muss sich am Freitag der Chinesin Qiang Wang mit 4:6, 7:6 (2), 5:7 geschlagen geben. Die 28-jährige Chinesin steht damit zum erst zum zweiten Mal im Achtelfinale eines Majors. Bei den US Open 2019 schaffte sie es bereits überraschend bis ins Viertelfinale.

"Ich habe viel für so einen Sieg gearbeitet. Im zweiten Satz war ich ein bisschen verwirrt, dann habe ich mich zum Glück wieder fokussieren können", sagte die Weltranglisten-29. bei der Siegerrede am Platz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rafael Nadal entschuldigt sich bei Ballmädchen mit Küsschen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare