Novak steht im Hauptbewerb der Australian Open

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dennis Novak (ATP 223) steht zum ersten Mal im Hauptbewerb eine Grand-Slam-Turniers.

Der Niederösterreicher setzt sich in der dritten Qualifikations-Runde der Australian Open gegen den 33-jährigen Japaner Go Soeda (ATP 166) mit 4:6, 6:2 und 6:2 durch.

Dem 24-Jährigen gelingt in allen drei Sätzen bereits im ersten Game ein Break. Während er im ersten Satz in der Folge selbst zwei Mal den Aufschlag abgibt und eine 4:2-Führung aus der Hand gibt, spielt er die Sätze zwei und drei jeweils mit einem weiteren Break nach Hause.

Erstmals seit Wimbledon 2009 vier Österreicher im Hauptbewerb

Mit Dominic Thiem, Gerald Melzer, Andreas Haider-Maurer und Novak stehen in Melbourne somit vier Österreicher im Hauptbewerb.

Letztmals war dies bei einem Grand-Slam-Turnier im Jahr 2009 in Wimbledon der Fall.


Textquelle: © LAOLA1.at

Remis im ersten Test von Rapid gegen Zlin

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare