Haas scheitert in Australian-Open-Qualifikation

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Hauptbewerb der Damen bei den Australien Open wird ohne österreichische Beteiligung über die Bühne gehen.

Mit Barbara Haas (WTA 149) scheitert die einzige rot-weiß-rote Vertreterin in Melbourne bereits in der ersten Qualifikations-Runde an der Taiwanesin Kai-Chen Chang (WTA 131).

Die 20-jährige Oberösterreicherin startet ideal ins Match und gewinnt den ersten Satz mit 6:1, ist in den beiden folgenden Sätzen jedoch chancenlos und muss diese mit 1:6 und 2:6 abgeben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kurioses Gerücht um Red Bull Salzburg

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare