Artikel auf LAOLA1

1

Ugo Humbert holt ATP-Titel in Halle

Foto: © getty

Der Franzose Ugo Humbert sichert sich beim ATP-500-Turnier im deutschen Halle den Titel.

Der 22-Jährige besiegt den Russen Andrey Rublev im Endspiel auf Rasen in zwei Sätzen mit 6:3, 7:6 (4) und darf sich über seinen ersten Titel in der 500er-Kategorie freuen.

Im ersten Satz gelingt Humbert beim Stand von 4:3 das entscheidende Break, in der Folge serviert er nicht ohne Schwierigkeiten zum Satzgewinn aus. Den zweiten Satz entscheidet er im Tiebreak für sich.

Im Doppel setzt sich das Duo Kevin Krawietz (GER)/Horia Tecau (ROU) mit 7:6 (4), 6:4 gegen Felix Auger-Aliassime (CAN)/Hubert Hurkacz (POL) durch.

Textquelle: © LAOLA1.at