Verdascos Erfolgslauf endet erst im Finale

Verdascos Erfolgslauf endet erst im Finale Foto: © getty
 

Der Erfolgslauf von Fernando Verdasco beim ATP-Turnier in Rio de Janeiro (1,695.825 Dollar/Sand) endet erst im Finale.

Der Spanier, der im Viertelfinale Titelverteidiger Dominic Thiem eliminierte, muss sich im Kampf um seinen 8. ATP-Titel Diego Schwartzman klar mit 2:6, 3:6 geschlagen geben und verpasst nach seinem Erfolg im Doppel-Finale das möglich Double. Der Argentinier verbessert sich dank seines 2. Turniergewinns auf Platz 18 der Weltrangliste und darf sich über ein neues Karriere-Hoch freuen.

Bei den Delray Beach Open in Florida (556.010 Dollar/Hartplatz) jubelt Frances Tiafoe über seinen Premieren-Titel auf der Tour. Der mit einer Wildcard ausgestattete US-Amerikaner setzt sich im Finale gegen den Deutschen Peter Gojowcyk in einer Stunde mit 6:1, 6:4 durch.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..