Ofner verliert im Halbfinale von Eckental

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Sebastian Ofner ist bei dem mit 43.000 Euro dotierten Hartplatz-Challenger-Turnier im deutschen Eckental im Halbfinale Endstation.

Der 21-jährige Steirer muss sich am Samstag dem an zwei gesetzten Deutschen Maximilian Marterer mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

Nächste Woche spielt Ofner bei dem mit 106.000 Dollar dotierten Challenger in Bratislava, wo er es in der ersten Runde allerdings gleich mit dem an drei gesetzten Südtiroler Andreas Seppi zu tun bekommt.


Textquelle: © LAOLA1.at

Goran Djuricin nach Sturm-Rapid: "Das zeugt von Qualität"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare