Djokovic auch 2018 mit Agassi als Coach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Novak Djokovic setzt seine Zusammenarbeit mit Coach Andre Agassi auch im kommenden Jahr fort.

Wie die ehemalige Nummer 1 der Weltrangliste am Dienstag mitteilt, gehöhrt der 47-jährige US-Amerikaner auch 2018 zu seinem Team.

Djokovic erhoffte sich mithilfe von Agassi, zu alter Form zurückzufinden. Zwei Monate nach Beginn der Zusammenarbeit im Mai dieses Jahres brach er die Saison aber wegen anhaltender Schmerzen im rechten Ellbogen ab.

Djokovic plant sein Comeback im Jänner 2018 bei den Australian Open.

Textquelle: © LAOLA1.at

Dominic Thiem trifft in Chengdu auf Argentinier Pella

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare