Miedler nähert sich bisherigem Career-High

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Lucas Miedler nähert sich mit großen Schritten den Top 300 bzw. seinem bisherigen Career High (300).

Am Sonntag holte der 21-jährige Niederösterreicher beim 15.000-Dollar-Turnier in Sharm El Sheikh (Ägypten) mit einem 6:3, 6:4-Erfolg über den an zwei gesetzten Lokalmatador Karim-Mohamed Maamoun seinen zweiten Future-Titel in dieser Saison bzw. den sechsten seiner Karriere.

Mit den dort gewonnenen 18 ATP-Punkten wird sich der Tullner in der Weltrangliste von Rang 357 am kommenden Montag in etwa auf Position 325 nach vorne schieben können.



Miedler nächste Woche wieder in Ägypten

Da Miedler damit Michael Linzer (ATP 347) überholen wird, wird er hinter Dominic Thiem (ATP 6), Gerald Melzer (ATP 114), Sebastian Ofner (ATP 140) und Dennis Novak (ATP 204) Österreichs fünftbester Spieler im ATP-Ranking sein.

Diese Woche legt Miedler eine kleine Turnierpause ein, ehe er kommende Woche erneut in Sharm El Sheik ein weiteres Future-Event bestreiten wird. Nach zwei, drei weiteren Futures hofft er, mit einem besseren Ranking wieder bei Challenger-Turnieren an den Start gehen zu können.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Austria löst Vertrag mit Thorsten Fink auf

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare