Sieg in Generationen-Duell! Sinner im Miami-Finale

Sieg in Generationen-Duell! Sinner im Miami-Finale Foto: © getty
 

Der erste Finalist beim ATP 1000 in Miami heißt Jannik Sinner.

Der 19-jährige Italiener gewinnt ein Generationen-Duell im Semifinale gegen den 32-jährigen Spanier Roberto Bautista-Agut mit 5:7, 6:4, 6:4.

Nach verlorenem ersten Satz gelingt Sinner mit einem Break zum 6:4 der Satzausgleich. Im Entscheidungssatz führt der Spanier früh mit Break. Aber Sinner kann den Satz nach 1:3-Rückstand drehen und nimmt Bautista-Agut dessen letztes Auschlag-Spiel zu null ab!

Der Italiener verwandelt den ersten Matchball und jubelt über den bisher größten Erfolg seiner noch jungen Karriere.

Als erst vierter Teenager der Geschichte steht der 19-Jährige im Miami-Finale. Zuvor gelang dies nur Andre Agassi (1990), Rafael Nadal (2005) und Novak Djokovic (2007).

Das zweite Semifinale bestreiten Andrey Rublev (RUS/4) und Hubert Hurkacz (POL).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..