Dennis Novak gewinnt Future in Antalaya

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Dennis Novak (ATP 302) gewinnt am Sonntag das mit 15.000 Dollar dotierte Future-Turnier im türkischen Antalya. Der topgesetzte Niederösterreicher besiegt den an sieben gereihten Spanier Juan Pablo Varillas im Endspiel klar in zwei Sätzen mit 6:2, 6:2.

Für Novak ist es der erste internationale Titel in dieser Saison bzw. sein bereits 17. seiner Karriere.

Im ATP-Ranking wird sich Novak damit in etwa auf Rang 280 verbessern können. Sein Career High von 195 datiert vom Juli 2016.


Textquelle: © LAOLA1.at

HSV nur mit einer Nullnummer im Kellerduell gegen Mainz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare