Qualifikanten besiegen Cuevas und Sousa

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Überraschende Auftakt-Pleiten für zwei gesetzte Spieler beim ATP-500-Turnier in Rio de Janeiro.

Pablo Cuevas (URU-3) verabschiedet sich gegen den belgischen Qualifikanten Arthur de Greef mit 3:6, 6:3, 5:7, Joao Sousa (POR-8) wird in Runde 1 vom spanischen Qualifikanten Roberto Carballes Baena mit 3:6, 1:6 vom Sandplatz geschossen.

Dusan Lajovic (SRB) besiegt Facundo Bagnis (ARG) 6:4, 6:4 und wartet nun in der 2. Runde auf den Sieger der Partie Dominic Thiem (Nr. 2) gegen Janko Tipsarevic (SRB/WC).

Der 24-jährige Belgier De Greff (Bild) bekommt es in Runde zwei mit Nicolas Kicker (ARG-Q) zu tun. Der 24-Jährige gewinnt seine Auftakt-Partie gegen Marco Cechinato (ITA-Q) mit 7:5 und 6:0.

Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB: LAOLA1-Legionärs-Check - 14. bis 20. Februar 2017

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare