Guter Auftakt von Berdych und Goffin in Rom

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach Dominic Thiems Erfolgslauf in Madrid mit der Final-Niederlage gegen Rafael Nadal geht es diese Woche mit dem ATP-1000-Turnier von Rom weiter.

In der ersten Runde hat der an Nummer 9 gesetzte David Goffin (BEL) mit Thomaz Bellucci zu kämpfen, setzt sich aber 6:7(5), 6:3, 6:4 durch.

Klarer setzt sich die Nummer 12 des Turniers Tomas Berdych (CZE) gegen den Deutschen Mischa Zverev durch, am Ende heißt es 7:6(7), 6:4. Sam Querrey (USA) schaltet Lucas Pouille (FRA-11) mit 7:6(6), 7:6(8) aus.

Auch Viktor Troicki (SRB) steht nach einem 7:6(1), 6:2 gegen Stefano Napolitano (ITA) in der 2. Runde.

Nicolas Almagro (ESP) besiegt Andreas Seppi (ITA) mit 7:6(6), 6:3.

Weitere Ergebnisse vom Montag:

Carlos Berlocq (ARG) - Robin Haase (NED) 6:3, 7:5
Kyle Edmund (GBR) - Joao Sousa (POR) 6:3, 6:4
Florian Mayer (GER) - Thiago Monteiro (BRA) 6:4, 6:2
Jan-Lennard Struff (GER) - Bernard Tomic (AUS) 6:7(8), 6:1, 6:4
Alja Bedene (GBR) - Gianluca Mager (ITA) 6:7(3), 6:4, 3:0 Aufgabe


Fußball Total - die Highlight-Show:

Textquelle: © LAOLA1.at

Dominic Thiem: "Eine der besten Wochen meines Lebens"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare