Alexander Zverev verliert gegen Del Potro

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Alexander Zverev ist bei dem mit 5,9 Millionen Dollar dotierten ATP-1000-Turnier in Shanghai im Achtelfinale Endstation.

Der an drei gesetzte Deutsche muss sich dem an 16 gereihten Argentinier Juan Martin Del Potro mit 6:3, 6:7 (5), 4:6 geschlagen geben.

Keine Probleme hat hingegen Rafael Nadal: Der Weltranglisten-Erste fegt über Fabio Fognini (ITA) mit 6:3, 6:1 hinweg. Auch Roger Federer kann bei seinem 6:4, 6:2-Erfolg über den Ukrainer Alexandr Dolgopolov überzeugen.

Marin Cilic Cilic (4) schlägt den US-Amerikaner Steve Johnson 7:6 (1), 6:4 und trifft nun auf Albert Ramos-Vinolas (ESP).


Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Sturm Graz mit gesteigertem Jahresgewinn

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare