Konrad in den Top 10, Valverde siegt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Patrick Konrad zeigt auch am Schlusstag der Baskenland-Rundfahrt auf.

Der 25-Jährige verbessert sich mit Rang 12 im Zeitfahren in Eibar (27,7 km) noch auf Rang sieben in der Gesamtwertung.

Den Gesamtsieg sichert sich Alejandro Valverde (Bild). Der spanische Routinier landet in der Tageswertung auf Rang 2. Damit nimmt er Alberto Contador nochmals 14 Sekunden ab und setzt sich gesamt mit 17 Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann durch.

Das Zeitfahren gewinnt Ex-Skispringer Primot Roglic (SLO).

"Merke, dass meine Form ständig bergauf geht"

Patrick Konrad zeigte sich erfreut über sein gutes Abschneiden.

"Ich bin wirklich glücklich mit meinem siebenten Gesamtplatz. Meine Beine waren gut und ich wusste, dass ich heute ein gutes Ergebnis erzielen kann. Seit Abu Dhabi merke ich, dass meine Form ständig bergauf geht", sagte der 25-Jährige. Nun freue er sich auf die Ardennen-Klassiker in den kommenden zwei Wochen.

Zur Einstimmung auf den Klassiker "Paris-Roubaix" am Sonntag:

Textquelle: © LAOLA1.at

SK Rapid Wien geht bei Schlusslicht SV Ried unter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare