Neuer Job für Kira Grünberg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Kira Grünberg hat einen neuen Job.

Die 23-Jährige wird laut "Krone" ab Jänner 2017 im Wiener Haus des Sports tätig sein. Von einem eigens eingerichteten Telearbeitsplatz wird sie von Tirol aus die Sportsektion unterstützen. Dabei wird sie unter anderem für Öffentlichkeitsarbeit zuständig sein.

"Ich bin sehr froh, dass ich durch die neue Aufgabe im Sport tätig bleiben kann und auch in Zukunft Teil der Sportfamilie bin", sagt die seit einem Trainingsunfall querschnitssgelähmte Ex-Stabhochspringerin.

Bevor Grünberg im Sportministerium startet, beendet sie in Hochzirl noch die Reha.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare