ÖHV-U21 ist Vize-Europameister

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreichs U21-Hockeyherren kehren als EM-Zweiter von den kontinentalen Meisterschaften in Portugal nach Hause.

Die Auswahl von Trainer Tomasz Szmidt muss sich erst im Endspiel Polen mit 4:5 geschlagen geben. Obwohl Oliver Binder (18., 26., 40.) und Florian Steyrer (24.) für Österreich treffen, bleibt der dritte EM-Titel in Serie unerreichbar.

"Wir sind trotz der Finalniederlage extrem happy mit der Silbermedaille. Jedes Spiel bei dieser EM war ein richtiger Fight", meint Szmidt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare