Schock! Wright bereits in 2. Runde out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jamie "Rasta" Lewis sorgt für die bisher größte Überraschung bei der Darts-WM. Der Waliser schlägt in der zweiten Runde sensationell den Weltranglisten-Zweiten Peter "Snakebite" Wright mit 4:1.

Wright zeigt sich zwar deutlich verbessert als bei seinem mäßigen Auftaktsieg über Diogo Portela, hat aber gegen den in der Form seines Lebens agierenden Lewis keine Chance. Dem Qualifkanten gelingt ein überragender Average von 107,7 Punkten. Mit herausragenden drei High-Finishes, einer Checkout-Quote von 54 Prozent und insgesamt 13 180ern zieht der Brite ins Achtelfinale ein, wo nun James Richardson auf ihn wartet.

Für Mensur Suljovic geht es am morgigen Donnerstag weiter. "The Gentle" bekommt es im Achtelfinale mit dem Belgier Dimitri van den Bergh zu tun.

Textquelle: © LAOLA1.at

85 Mio.! Liverpool und Southampton wegen van Dijk einig

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare