Topfavorit MvG startet souverän, Bunting out

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Topfavorit Michael van Gerwen startet mit einem souveränen Sieg in die Darts-WM in London.

Der Niederländer lässt Kim Viljanen (FIN) mit einem 3:0 zum Auftakt keine Chance. Van Gerwen gibt mit einem 103,34-Average nur ein Leg ab.

Zweitrundengegner ist Cristo Reyes (ESP), der Dimitri van den Bergh 3:2 besiegt.

Mit Stephen Bunting (ENG) scheitert hingegen die Nummer 16 des Turniers: "The Bullet" vergibt gegen Darren Webster sechs Matchdarts, ehe er im Entscheidungssatz 3:5 und gesamt 2:3 unterliegt.

In der Nachmittags-Session setzt sich Terry Jenkins (PDC-Nr. 18) im Engländer-Duell mit 3:1 gegen Josh Payne durch.

John Henderson (SCO/31) unterliegt Andrew Gilding (ENG) trotz 2:0-Führung 2:3. Benito van de Pas (NED) schlägt Tengku Shah (Malaysia) 3:1.

Textquelle: © LAOLA1.at

Darts-WM: Peter Wright weiter, Gerwyn Price bereits out

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare