Mayweather boxt gegen Youtuber: "Episches Event"

Mayweather boxt gegen Youtuber: Foto: © getty
 

Der frühere Boxweltmeister Floyd Mayweather jr. steigt vier Jahre nach seinem letzten Kampf erneut in den Ring.

Das zunächst für Februar dieses Jahres vorgesehene Duell mit Youtube-Star Logan Paul soll nun am 6. Juni in Miami ausgetragen werden, teilte das Management des 44-jährigen US Amerikaners am Dienstag (Ortszeit) mit.

Sportlich wertlos, aber große Kasse

Sportlich ist der Fight zwar wertlos, hat dafür aber umso größere geschäftliche Dimensionen. Der 26-Jährige Logan verfügt bei Youtube über 23 Millionen Follower. Mayweather verspricht ein "episches Event".

Seinen bis dato letzten Kampf absolvierte Mayweather 2017 gegen den irischen Mixed-Martial-Arts-Kämpfer Conor McGregor. In seiner aktiven Karriere hat er 50 Profikämpfe bestritten, blieb unbesiegt und gewann WM-Titel in fünf Gewichtsklassen.

Der lange Zeit bestverdienende Sportler der Welt war Champion im Superfedergewicht, Leichtgewicht, Halbweltergewicht, Weltergewicht und im Halbmittelgewicht.

Textquelle: © LAOLA1/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..