HC Hard gelingt Revanche gegen Fivers

 

Der HC Hard jubelt in der 9. Runde der spusu LIGA über einen 32:28-Sieg gegen die Fivers Margareten.

Für Hard ist es der dritte Sieg in Folge und ein Zeichen, dass sich das Team wieder erfangen hat. Bei den Fivers hat man das Gefühl, dass der letzte Nachdruck fehlt. Die Wiener haben in der ersten Hälfte zum 12:11 (26.) erstmals die Führung übernommen, doch die Gastgeber kämpfen sich zurück und bauen ihren Zwei-Tore-Vorsprung im Finish vorerst sogar auf fünf Treffer (30:25/58.) aus.

Die Vorarlberger nehmen damit in der heimischen Sporthalle am See auch Revanche für die Niederlage im LIGA SUPERCUP im September. Damals behielten die Wiener mit 28:24 die Oberhand.

Hard hat als Dritter - bei einem Spiel mehr - zwei Punkte Rückstand auf die Fivers und sechs auf den ungeschlagenen Tabellenführer aus Schwaz.

"Ich bin sehr zufrieden mit der heutigen Leistung gegen die Fivers. Es war alles andere als leicht für uns, aber die Mannschaft hat bis zum Schluss alles gegeben. Der Sieg zu Hause war heute sehr wichtig für uns", findet Hards Marko Krsmancic.

Bregenz Handball gegen HC Linz am Samstag, 19 Uhr, im LIVE-Stream >>>

HSG Graz gegen UHK Krems am Samstag, 20:20 Uhr, im LIVE-Stream >>>

Die Highlights der spusu LIGA im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesligisten befürchten weitere Corona-Verschärfungen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare