Graz gibt die Rote Laterne an Linz ab

Graz gibt die Rote Laterne an Linz ab Foto: © GEPA
 

Die HSG Graz kann zum ersten Mal seit Anfang Oktober ein Spiel der spusu LIGA für sich entscheiden: Die Steirer beenden den Grunddurchgang auf Rang neun, geben die Rote Laterne zum Abschluss im direkten Duell an den HC Linz ab und gewinnen auswärts 30:23.

Starke Starts in beide Spielhälften bescheren den Grazern den entscheidenden Vorsprung, im Finish kommen die Linzer niemals näher als auf vier Tore heran.

Bester Werfer des Spiels ist Nemanja Belos mit elf Toren.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..