spusu Liga: Fivers gewinnen deutlich in Linz

 

Klarer Sieg für die Fivers Margareten zum Auftakt der 6. Runde der spusu Liga. Die Wiener gewinnen beim HC Linz mit 34:26.

In der ersten Halbzeit können die Gastgeber aus Linz mit den Fivers gut mithalten. Mit einer knappen 15:14-Führung für die Gäste geht es in die Pause. Dann drehen die Wiener aber auf und zeigen vor allem in den letzten 20 Minuten ihre Klasse, spielen innerhalb von acht Minuten einen Sieben-Tore-Vorsprung heraus. Das lassen sich die Fivers nicht mehr aus der Hand nehmen.

David Brandfellner hat mit sieben Treffern einen wichtigen Anteil am Sieg der Wiener. Vor den restlichen vier Spielen der 6. Runde übernehmen die Fivers damit sogar die Tabellenspitze. Die Linzer warten mit der Niederlage weiterhin auf ihren zweiten Sieg.

Textquelle: © LAOLA1.at

LASK: Tormann Alexander Schlager verlängert langfristig

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare