Top-Klubs denken an HLA-Reform

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach der Fußball-Bundesliga überlegt auch die HLA eine Liga-Reform.

Eine Arbeitsgruppe der Top-Klubs soll daran arbeiten. Laut "Kleine Zeitung" wird überlegt, die HLA und die darunter liegende Herren-Bundesliga von 10 auf jeweils 12 Teams aufzustocken.

Generalsekretär-Stellvertreter Bernd Rabenseifner "weiß nur von losen Gesprächen."

Michael Schweighofer, Präsident der Bundesligaklubs, findet es hingegen "eine unglaubliche Dummheit, ein internes Papier öffentlich zu diskutieren."


Solch einen Siebenmeter sieht man nicht aller Tage:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare