Punkteteilung zwischen Krems und Westwien

Punkteteilung zwischen Krems und Westwien Foto: © GEPA
 

Die Angelegenheit in der Bonusrunde der spusu LIGA bleibt sehr knapp.

Zum Auftakt der dritten Runde nach der Tabellenteilung trennen sich Krems und Westwien in einem spannenden Spiel ohne Sieger - 29:29. Der UHK verpasst damit den zwischenzeitlichen Sprung an die Tabellenspitze, bleibt einen Punkt hinter den Fivers, am Mittwoch in Ferlach zu Gast.

Das Spiel hat zwei unterschiedliche Hälften zu bieten, ohne dass ein Team je einen eklatanten Vorteil auf seiner Seite hat. Westwien übernimmt bei 5:4 die Führung, baut sie zwischenzeitlich auf vier Tore aus, zur Pause steht aber nur ein 15:14.

Nach Wiederbeginn reißen die Kremser das Ruder bald herum, können ihrerseits aber nicht entscheidend davonziehen. Die höchste Führung bei 26:23 hält nicht, Westwien hat im Finish noch einmal hauchdünn die Nase vorn - die Punkteteilung ist letztlich gerecht.

Nach zwei Remis und einer Niederlage hat Westwien als Fünfter schon einen kleinen Rückstand von derzeit vier Punkten auf die vier Teams davor.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..