Klarer Auftaktsieg für Hard im HLA-Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der HC Hard startet mit einem klaren 30:20-Sieg in die "Best-of-three"-Halbfinalserie der HLA.

Die Vorarlberger können sich in Hälfte eins immer wieder absetzen und gehen mit einer 15:13-Führung in die Pause. In der Folge findet die Deckung der Wiener kein Rezept gegen die routinierten Harder, allen voran gegen Dominik Schmid, der mit fünf Treffern bester Werfer wird.

Westwien wiederum beißt sich selbst immer wieder in der Harder Deckung fest. Die Wiener müssen nun das Heimspiel am Sonntag (18:30 Uhr, LIVE bei LAOLA1.tv) gewinnen, um ein drittes Spiel zu erzwingen.


Textquelle: © LAOLA1.at

HLA-Halbfinale: Fivers besiegen Schwaz nach Verlängerung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare