Bilyk bei CL-Niederlage Kiels Topscorer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Knappe Niederlage für Nikola Bilyk und Raul Santos mit dem THW Kiel im Achtelfinal-Hinspiel der Handball Champions League. Im innerdeutschen Duell mit den Rhein-Neckar Löwen müssen sich die "Zebras" in der heimischen Sparkassen-Arena mit 24:25 (10:12) geschlagen geben.

In Abwesenheit des verletzten Spielmachers Domagoj Duvnjak (und Kreisläufer Rene Toft Hansen) avanciert Bilyk mit sieben Toren zum erfolgreichsten Werfer der Kieler.

Santos bleibt ohne Treffer.

Das Rückspiel folgt nächste Woche Donnerstag in Mannheim. Der Aufsteiger trifft im Viertelfinale auf Rekordtitelträger FC Barcelona.

Auch Weber bester Werfer

In der deutschen Bundesliga wird der SC Magdeburg seinem Ruf als Favoritenschreck einmal mehr gerecht. Der SCM knöpft Spitzenreiter Flensburg-Handewitt zu Hause ein 26:26 ab.

ÖHB-Nationalspieler Robert Weber ist mit sieben Treffern, davon drei vom Siebenmeterstrich, bester Werfer des Tabellen-Fünften.



Textquelle: © LAOLA1.at

Gerald Zeiner verlängert bei Hard

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare