Wiesberger verpasst Cut in der Schweiz

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Rückkehr auf die European Tour endet für Bernd Wiesberger nicht gerade nach Wunsch.

Der Burgenländer fügt beim European Masters in der Schweiz seiner 71er-Auftaktrunde am Freitag eine 75 hinzu und verpasst mit sechs über Par den Cut als 146. um gleich sechs Schläge.

Leader Scott Hend aus Australien liegt nach zwei Runden bei 13 unter. ÖGV-Amateuer Luca Denk bezahlt mit 19 über viel Lehrgeld.

Wiesberger hatte es nach einem vollen Jahr mit geschafften Cuts kurz vor seiner dreiwöchigen Sommerpause bei der PGA Championship erstmals seit langem wieder nicht in ein Preisgeld-Wochenende geschafft. Nun ist ihm dies erneut passiert.

Zwei verpasste Cuts in Folge hatte der Burgenländer zuletzt kurz vor Olympia 2016 bei den British Open und der PGA-Championship hinnehmen müssen.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare