Matthias Schwab mit mäßigem Auftakt in Doha

Matthias Schwab mit mäßigem Auftakt in Doha Foto: © getty
 

Während Sepp Straka und Bernd Wiesberger bei der mit 15 Mio. Dollar dotierten Players Chanmpionship auf der US PGA Tour in Florida antreten, muss Matthias Schwab mit dem Qatar Masters im Rahmen der European Tour - Dotation: 1,5 Mio. Dollar - vorlieb nehmen.

Der 26-jährige Steirer kehrte nach vier Wochen ohne Turnier an den Persischen Golf zurück. Schwab ist im Education City Golfclub von Doha gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Johannes als Caddie (Bild) unterwegs.

Schwab eröffnet das Event mit einem Schlagverlust auf der ersten Spielbahn. Auf das Bogey lässt die aktuelle Nummer 104 der Weltrangliste am 2. Loch gleich ein Birdie folgen und erobert auf der 5 einen weiteren Schlaggewinn. Eine 7 auf dem Par-5 der 13 wirft ihn aber wieder weit zurück, ehe zur 71er-Par-Runde auf der 14 ein Birdie folgt.

Der Kurs in Doha liegt dem Ennstaler, der beim Qatar Masters im Vorjahr Rang 21 belegte und dort bei nunmehr 13 absolvierten Turnier-Runden nur einmal über dem Platzstandard von 71 Schlägen blieb.

Schwab wird sich am Freitag steigern müssen, um den Cut für die zwei Finalrunden am Wochenende zu schaffen.

Die Führung erobert nach der 1. Runde der Schotte David Law mit einer überragenden und bogeyfreien 64 (-7). Den zweiten Rang (-6) teilen sich der Finne Kalle Samooja, der Engländer Richard McEvoy sowie Hennie du Plessis (RSA) und Nino Bertasio (ITA) die eine 65 (-6) ins Clubhaus bringen.

2021 keine European-Tour-Events in Florida

Wie die European Tour bekannt gab, werden heuer keine Events in den USA stattfinden. In Zusammenarbeit mit der PGA Tour war ursprünglich eine Serie von Turnieren in Florida angedacht gewesen.

Aufgrund der Reisebeschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie sei es derzeit aber vor allem wichtig, den Profis einen durchgängigen Zeitplan zu sichern, teilte Geschäftsführer Keith Pelley am Donnerstag mit. Heuer sollen auf der European Tour 42 Turniere in 24 Ländern stattfinden.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..