Peterson vor Einigung mit den New Orleans Saints

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Lange musste er nach Beginn der Free Agency warten, nun könnte NFL-Superstar Adrian Peterson einen neuen Arbeitgeber gefunden haben.

Laut übereinstimmenden US-Medienberichten steht der Running Back vor einer Einigung mit den New Orleans Saints. Sein - vergleichsweise mageres - Gehalt für 2017 soll 3,25 Millionen Dollar betragen, mit Bonus-Zahlungen kann es sich um eine Million erhöhen.

Sein bisheriges Team Minnesota zog eine 18-Millionen-Dollar-Option auf den MVP von 2012 nicht.

Wie es der Zufall so will, gastieren die New Orleans Saints am ersten Spieltag der neuen Saison in einem Monday Night Game bei den Minnesota Vikings.


Textquelle: © LAOLA1.at

Mit Rapid-Ultras im Bett? Peschek witzelt über Müller

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare