Super-Bowl-Champion Gilmore wechselt zu den Colts

Super-Bowl-Champion Gilmore wechselt zu den Colts Foto: © getty
 

Die Indianapolis Colts sichern sich die Dienste eines Cornerbacks mit Super-Bowl-Titel.

Stephon Gilmore, zehnter Pick im NFL Draft 2012, hat laut Informationen von NFL-Network-Insider Ian Rapoport einen Zweijahres-Vertrag bei den Colts unterschrieben.

Der "NFL Defensive Player of the Year" der Saison 2019 spielte in seiner Karriere bislang für die Buffalo Bills (2012-2016), New England Patriots (2017-2020) und hat zuletzt für eine Spielzeit bei den Carolina Panthers die Rolle des Defensive Backs eingenommen.

Der 31-Jährige gewann mit den Patriots die Super Bowl LII gegen die Los Angeles Rams (13:3) und wurde fünfmal in die Pro Bowl (2016, 2018-2021) gewählt.

Indianapolis rüstet auf

Die Colts haben mit Gus Bradley zudem einen neuen Defensive Coordinator verpflichtet.

Bradley war zuletzt auf selbiger Position bei den Las Vegas Raiders (2021) aktiv und sammelte zwischen 2013 und 2016 Head-Coach-Erfahrung bei den Jacksonville Jaguars.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..