NFL: Siege für Dallas und Washington

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Am 9. NFL-Spieltag feiern Dallas und Washington Siege.

Die Cowboys (5-3) setzen sich zu Hause gegen die Kansas City Chiefs (6-3) mit 28:17 durch. Ezekiel Elliott (93 Yards) und auch QB Dak Prescott (249, 2 TD) erlaufen je einen Touchdown, Alex Smith wirft seine erste Interception in der Saison.

Die Redskins (4-4) setzen sich bei den Seahawks (5-3) mit einem Last-Minute-Touchdown durch RB Rob Kelley mit 17:14 durch.

Die San Francisco 49ers (0-9) bleiben nach einem 10:20 gegen die Arizona Cardinals (4-4) sieglos.

Adrian Peterson erläuft 159 Yards.


Textquelle: © LAOLA1.at

Fight! NFL-Star A.J. Green verliert die Nerven

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare