49ers überraschen gegen die Rams

49ers überraschen gegen die Rams Foto: © getty
 

Week 10 der laufenden NFL-Saison endet mit der nächsten Überraschung. Die 49ers (4-5) jubeln im Heimspiel gegen die Rams (7-3) über einen hochverdienten 31:10-Erfolg.

San Francisco startet mit einem 20 Plays umfassenden, 11:03 Minuten andauernden Drive über 88 Yards, den George Kittle mit einem Touchdown vollendet in die Partie. Auch in weiterer Folge treten die Hausherren ungemein dominant auf, verwerten 8 ihrer 14 3rd Downs und lassen auch in der Defense nichts anbrennen.

Deebo Samuel jubelt über zwei Touchdowns, ebenso wichtig die zwei Interceptions von Jimmie Ward im ersten Viertel, die letztlich beide zu Touchdowns führen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..