Joe Flacco wechselt zu den New York Jets

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die New York Jets holen sich einen hochwertigen Backup zu Starting-Quarterback Sam Darnold ins Boot: Joe Flacco wechselt von den Denver Broncos zurück an die Ostküste.

Der 35-Jährige unterschreibt für ein Jahr und kassiert vergleichsweise günstige 1,5 Millionen US-Dollar, könnte sich aber weitere drei Millionen dazuverdienen.

Der Super-Bowl-Sieger und MVP von 2013 mit den Baltimore Ravens verbrachte die letzte Saison in Denver, nachdem ihn die Ravens zugunsten von Jungstar Lamar Jackson ausbooteten. Eine Nackenverletzung setzte ihn aber die halbe Spielzeit außer Gefecht, womit auch ein langfristiges Engagement bei den Broncos außer Reichweite geriet.

Textquelle: © LAOLA1.at

NHL: Mega-Playoffs als Rettung? Spieler stimmen zu

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare