Lucky Loser im WM-Viertelfinale

Aufmacherbild Foto:
 

Der Erfolgslauf von Moritz Kindl/Marian Klaffinger bei der U21-Beachvolleyball-WM im chinesischen Nanjing geht weiter.

Das ÖVV-Duo gewinnt im Achtelfinale gegen die Niderländer Blom/Penninga souverän in 31 Minuten mit 2:0 (21:14, 21:18). Nächste Gegner sind im Viertelfinale die Mexikaner Josue Gaston Gaxiola Leyva/Jose Angel Cardenas Valdez.

Kindl/Klaffinger kamen erst als Lucky Loser in den Hauptbewerb, wo sie in Gruppe A nach einer Auftaktniederlage mit zwei Siegen den Gruppensieg holten.



Österreichs Basketball-Nationalteam startet gegen Bulgarien in die Vorbereitung auf die Vor-Qualifikation zur WM:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare