Österreichs Gegner in Olympia-Quali in Baden

Aufmacherbild
 

Österreich kennt die Gegner für die zweite Runde des Beachvolleyball-Continental-Cups 2020. Gespielt wird das Olympia-Qualifikation-Turnier von 14. bis 17. Mai in Baden.

Die Gegner der ÖVV-Herren sind Polen, Belgien, Schweiz, Dänemark, Serbien, Slowakei und Frankreich.

Die Damen müssen gegen Italien, Deutschland, Slowakei, Norwegen, Lettland, Ukraine und Schweden ran.

Von den acht Teams steigen fünf in die finale Runde des Continental-Cups auf. Beim Final-Turnier in den Niederlanden kämpfen dann 16 Nationen um einen Startplatz bei den Olympischen Spielen 2020.

Beim Turnier in Baden sind noch alle Teams spielberechtigt. Beim Final-Turnier treten dann nur noch Teams bzw. Spieler an, die sich noch nicht über die Weltrangliste qualifiziert haben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Darum ist Abfahrer Matthias Mayer im Sölden-RTL dabei

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare