ÖVV-Duo stürmt ins EM-Semifinale

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sensationeller und überraschender Erfolg für Österreichs Beachvolleyball-Herren!

Martin Ermacora und Moritz Pritstauz stürmen bei den Europameisterschaften in Moskau ins Semifinale. Im Viertelfinale schaltet das an Nummer 23 gesetzte ÖVV-Duo die tschechische Paarung Ondrej Perusic/David Schweiner (10) mit 2:0 (21, 18) ab und spielt am Sonntag um eine Medaille.

Die Semifinalgegner stehen vorerst noch nicht fest, werden aber im Duell zwischen Italien und Russland (Nicolai/Lupo gegen Semenov/Leshukov) ermittelt. Ermacora/Pristauz wehrten im ersten Satz sogar zwei Satzbälle ab und verwerten ihrerseits gleich den ersten zum 23:21. Im zweiten Satz führen die Österreicher bereits mit 19:13, doch es wird noch einmal fast knapp.

Am Ende setzt man sich mit 21:18 durch.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ermacora/Pristauz bei EM im Viertelfinale, Doppler/Horst out

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare