Nets biegen auch die Clippers

Nets biegen auch die Clippers Foto: © getty
 

Die Nets setzen in der NBA ihren Erfolgslauf fort und feiern den sechsten Sieg in Serie. Die Franchise aus Brooklyn setzt sich gegen die Los Angeles Clippers im Auswärtsspiel mit 112:108 durch.

James Harden glänzt im Staples Center mit 37 Punkten, elf Rebounds und sieben Assists, Kyrie Irving schreibt 28 Punkte und acht Assists an.

Brandon Ingram führt die Pelicans indes mit 33 Punkten zu einem 120:115-Heimsieg gegen die Celtics.

Eastern-Conference-Leader Philadelphia kassiert auswärts eine 103:110-Niederlage gegen die Raptors.

Wolves feuern Coach Saunders

Die Minnesota Timberwolves geben nach 99:103-Niederlage gegen die New York Knicks die Trennung von Head Coach Ryan Saunders bekannt.

Die Wolves haben mit sieben Siegen nach 31 Spielen die schlechteste Bilanz der gesamten Liga.

"Wir möchten Ryan für seine Zeit und seinen Einsatz für die Timberwolves-Organisation danken und wünschen ihm das Beste für seine Zukunft", erklärt Gersson Rosas, Präsident für Basketball-Angelegenheiten in einer Stellungnahme: "Diese Entscheidungen sind schwierig zu treffen, diese Veränderung ist jedoch im Interesse unserer kurz- und langfristigen Ziele."

Saunders wurde im Oktober 2019 mit 33 Jahren zum jüngsten Head Coach der NBA-Geschichte, führte Minnesota seither aber nur zu einer 43:95-Bilanz.

Ein Nachfolger soll bereits ante portas stehen: Chris Finch, aktuell Assistant Coach bei den Toronto Raptors.

Weitere Ergebnisse: Cleveland-Oklahoma City 101:117, Orlando-Detroit 105:96, Atlanta-Denver 123:115, Milwaukee-Sacramento 128:115.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..