Pöltl verliert mit Spurs gegen Oklahoma

Pöltl verliert mit Spurs gegen Oklahoma Foto: © GEPA
 

Die San Antonio Spurs (18-14) müssen sich in der Nacht auf Freitag in der NBA zuhause den Oklahoma City Thunder (15-21) mit 102:107 geschlagen geben.

Jakob Pöltl schafft zwar immerhin fünf Rebounds, kann aber nur einen Wurf versenken und kommt so nur auf zwei Punkte. Bester Scorer der Spurs, die auf Aldridge, Gay, White und Vassell verzichten müssen, ist Demar DeRozan mit 20 Punkten.

Bei den Thunder überzeugt Shai Gilgeous-Alexander mit 33 Punkten. Mike Muscala kommt nur von der Bank, erzielt aber trotzdem starke 18 Punkte und ist damit zweitbester Oklahoma-Scorer.

Die Boston Celtics (19-17) fahren einen 132:125-Heimsieg über die Raptors (17-19) ein. Die Wizards (14-20) zwingen die Los Angeles Clippers (24-14) daheim mit 119:117 in die Knie. Die Nuggets (21-15) holen einen 113:103-Erfolg bei den Pacers (16-19).

Die Bucks (22-14) haben bei den Grizzlies (16-16) mit 112:111 knapp das bessere Ende für sich. Die Miami Heat (18-18) gewinnen 103:93 bei den Pelicans (15-21). Die Trail Blazers (21-14) siegen 123:119 gegen die Kings (14-22). Die Suns (24-11) haben zuhause gegen die Warriors (19-18) mit 120:98 keine Probleme.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..