Pöltl bei Heimsieg der Raptors im Einsatz

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jakob Pöltl darf sich über seinen zwölften NBA-Einsatz freuen. Der Wiener ist beim 122:100-Heimsieg der Raptors gegen die Milwaukee Bucks im Einsatz.

Die Gastgeber machen schon früh alles klar und liegen zur Pause bereits 20 Punkte in Führung. Am Ende des Spiels wird der Wiener dann für Lucas Nogueira eingewechselt und steht 2:36 Minuten auf dem Parkett.

Dem Rookie gelingt in dieser Zeit ein Offensivrebound, 1:07 Minuten vor Spielende versenkt er seinen einzigen Wurf im Spiel.

DeMar DeRozan glänzt mit 30 Punkten, Jonas Valanciunas schreibt mit elf Zählern und 13 Rebounds ein Double-Double an.

Die Raptors liegen mit 17 Siegen und sieben Niederlagen hinter den Cleveland Cavaliers an zweiter Stelle der Eastern Conference.

Harden und Cousins bärenstark

Die Pacers gewinnen daheim gegen die Hornets 110:94. Goran Dragic führt die Heat mit 34 Punkten zu einem 112:101-Heimsieg über die Wizards. James Harden glänzt beim 122:118-Erfolg seiner Rockets über die Nets mit 36 Punkten, elf Assists und acht Rebounds.

Die Mavericks bezwingen Denver 112:92, Portland verliert bei den Clippers knapp mit 120:121. Die Lakers gehen bei den Kings mit 92:116 unter - DeMarcus Cousins schreibt 31 Punkte und 16 Rebounds an.

Textquelle: © LAOLA1.at

NFL: New England Patriots besiegen Baltimore Ravens

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare